Sehr geehrte Damen und Herren,

der Kienholzclub (KHC) Wiesental ist nicht nur Waghäusels ältester Narrenverein, sondern für die Pflege des fastnächtlichen Brauchtums auch ein unverzichtbarer Kulturträger in der Stadt. Neben dem traditionellen Kienholzhacken und –bündeln stehen die Durchführung der Großen Wiesentaler KHC-Prunksitzung, sowie des Fastnachtsumzugs am närrischen Dienstag im Mittelpunkt. Aus diesen Aufgaben erwachsen dem Kienholzclub, der in seiner 72-jährigen Vereinsgeschichte mittlerweile weit über die Grenzen von Waghäusel hinaus tätig ist, vielfältige Verpflichtungen. Insbesondere die Nachwuchsarbeit und die Brauchtumspflege stehen im Vordergrund der Vereinsarbeit. Allein weit mehr als 120 Mädchen stehen bei der Prunksitzung am 15. Februar 2020 auf der Bühne der Wagbachhalle. Außer den rund 1000 Zuschauern bei der Prunksitzung in Wiesental, begeistert der KHC knapp 1500 Aktive und ca. 8000 Zuschauer beim Fastnachtsumzug und dem anschließenden Narrentreiben in Wiesental. All diese Veranstaltungen und Verpflichtungen sind mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. Aus diesem Grund erlauben wir uns, Sie um eine finanzielle Unterstützung zu bitten. Selbstverständlich wird Ihr Unternehmen ganzjährig als Sponsor des KHC beworben. Unter anderem bei der Großen Wiesentaler KHC-Prunksitzung – auf der Videowand und bei der Moderation.
Ich hoffe auf Ihr Wohlwollen und danke Ihnen für Ihre Bemühungen.

Mit närrischen Grüßen

Tobias Kolb
KHC Kommandant

Anbei die Dokumente zum herunterladen.

Sponsorenanschreiben

Rückantwort